Nach oben
image1
image1
image2
image2
image3
image3

Aktuelles

Ankündigung

Die Praxis ist vom 12.09.22 bis 23.09.22 geschlossen.

eRezept

Die Einführung des elektronischen Rezepts (eRezept) steht bevor, vorerst aber nur für gesetzlich Versicherte (GKV).

Damit Sie alle daraus resultierenden Vorteil nutzen können, empfehlen wir Ihnen, vorab bei Ihrer Krankenkasse eine PIN für Ihre Krankenversichertenkarte (KVK) zu beantragen.

Mit dieser wird es Ihnen ermöglicht, Ihr Rezept papierlos mit Hilfe einer App (E-Rezept gematik GmbH) in der Apotheke Ihrer Wahl einzulösen.

Corona-Impfung

Erst-, Zweit- und Auffrisch/Boosterimpfungen mit Corminaty (BionTech) und Spikevax (Moderna) können sowohl in unserer Praxis als auch in den Impfzentren (Roding und Bad Kötzting) und bei Nicht-Mobilen zu Hause durch mobile Impfteams durchgeführt werden.

Sollten Sie sich in unserer Praxis impfen lassen wollen, bitte wir Sie, sich vorher telefonisch (09971/9441) anzumelden, da die erforderlichen Impfdosen mit einer Woche Vorlauf bestellt und die Impftermine in den Praxisalltag intergriert werden müssen. Zum Impftermin bringen Sie bitte die ausgefüllte Einwilligungserklärung mit, das Aufklärungsblatt müssen Sie sich vorab durchlesen.

 

Öffnungszeiten der Impfzentren sowie Fragen zu der Impfung im Landkreis Cham finden Sie hier.

Interessierte können unter 09971/78992 telefonisch Impftermine vereinbaren oder online über Impfzentren Bayern Informationen für die Impfung bereitstellen und elektronische Termine vereinbaren.

 

Ein Antikörpertest vor einer Impfung wird grundsätzlich vom RKI nicht empfohlen.

Online-Funktionen

Wir bieten Ihnen neue Funktionen auf unserer Webseite unter CGM Life eServices an.

Zum Einstieg starten wir mit einer Online-Terminvereinbarung für Sprechstunden- und Labortermine sowie Rezeptbestellung für Dauermedikation.

 

Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Wenn Sie unter akuten respiratorischen Symptomen (z.B. Husten, Fieber, Atemnot) leiden, kommen Sie bitte nicht unaufgefordert in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns vorab telefonisch oder wenden sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel. 116117) oder das Gesundheitsamt Cham (Tel.: 09971 78-450 oder E-Mail:  gesundheitsamt@lra.landkreis-cham.de)

Wenn Sie Fragen zum Coronavirus und einer möglichen Erkrankung haben:

Sie können sich an den Patientenservice der KBV unter 116117 wenden. Anrufer erhalten mittels einer Bandansage die wichtigsten Informationen zu der Infektionskrankheit und Hinweise, wie sie sich im Verdachtsfall verhalten sollen.

Unter 116117 stehen online Informationen bereit, die ständig aktualisiert werden.

 

Beachten Sie auch die Hygientipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

 

Ihr Praxisteam 

Zuletzt bearbeitet am: Samstag, den 13. August 2022